ACD
Blue Heeler Doert Treibhund Hunde
Zucht Welpen
Züchter Australian Cattle Dog McCoy
Welpen
Zucht
McCoy
Treibhunde
Doert
Rüde
Züchter
Australien Cattle Dog Hündin
Hund  

Aktuelles

2008-08-31

Neues von Joe: McCoy ´s Chief Joseph Of Blue Spirit
- Entwicklung eines ACD -


Liebe Brigitte, hier mal wieder ein paar Zeilen von mir, obwohl wir uns ja auch regelmäßig sehen und du netterweise auch immer auf meiner Seite stehst, wenn es um meine ACD-Figur geht – ich finde auch,dass ich IMMER zu wenig zu Fressen von Frauchen kriege.Aber da ist sie doch stur,sie hört auf mich gar nicht und auf dich noch nicht genug.
Nun aber zu mir (ich hab mir auch ´ne tolle Überschrift ausgedacht!!):

Joe: Wie man vom Monsterjoe zum Granatenjoe wird


Mittlerweile bin ich völlig trocken hinter den Ohren, die erste-Sahne-mäßig aufrecht und an der richtigen Stelle stehen.Nur wenn ich erschöpft bin,wackelt gelegentlich der oberste halbe Zentimeter ein wenig --- aber ich bin NIE erschöpft.
Allerdings erweisen sich in letzter Zeit die aufrecht stehenden Ohren als Ärgernis,denn DA LÄUFT IMMER WASSER REIN.Ich kann doch jetzt so richtig echt schwimmen,Stöckchen aus dem Wasser holen,von oben reinspringen,planschen und alle in meiner Umgebung nassschütteln (Das bringt Spaß!!!) .Aber ich kann die Ohren nicht mehr runterklappen,um einen Wassereinbruch zu verhindern. Hat noch den weiteren Nachteil,dass Frauchen mir nicht mehr glaubt,wenn ich behaupte, sie ÜBERHAUPT NICHT gehört zu haben. Dann gibt´s immer Mecker! Schimpfe steht sowieso häufiger mal an: wenn ich auf dem Esszimmertisch stehe und mich auch noch dabei erwischen lasse; wenn ich den Garten großzügig umgestalte; wenn ich ein wenig den Teppich anlecke (kann ich doch nix dafür,wenn der ganz von alleine aufribbelt,oder?), wenn ich mal probiere,wie Stuhlbeine so schmecken,wenn…wenn…wenn…
Aber meistens muss Frauchen doch lachen,auch wenn sie dabei rumknurrt. Und das ist dann manchmal so : Neulich auf dem Hundeplatz sollte ich wie angenagelt auf der Stelle liegen bleiben, während die anderen alles mögliche andere machen durften, nur ich nicht! Frauchen geht dann ein bisschen weg und tut so als wäre ich gar nicht da. Natürlich luschert sie, ob ich einen Mucks mache. MACHE ICH NATÜRLICH NICHT! Aber neulich war es sOOO heiß und ich lag mitten in der Sonne! Da habe ich dann nicht lange nachgedacht , bin 2m weiter in den Schatten gegangen und habe mich wohlerzogen da hingelegt. Ich habe nicht mal ein bisschen zu Frauchen hingesehen. Aber sie hat das genau gesehen und dann musste ich doch noch mal kurz in meinen Sonnenplatz. Frauchen hat geflucht – aber gegrinst hat sie auch - . Später durfte ich dann wieder in den Schatten. Siehste, geht doch!
Ganz stolz war sie auch,als ich meinen ersten Pokal gewonnen habe. Wir sind zu einem befreundeten Verein gefahren und haben lauter nette Sachen gemacht. So z.B.auch Hunderennen: Das war toll! ICH WAR DER SCHNELLSTE!!!!!!! Mann, habe ich zuerst vielleicht einen Schreck bekommen: Ein Fremder hielt mich fest und mein Frauchen wollte mich mit dem ganz alleine lassen. Dem habe ich aber mal gezeigt, was ein echter Cattle ist und ihn glatt hinter mir hergezogen. Als er endlich von mir abließ, habe ich die Hacken in den Teer (bzw.Waldboden) gestemmt und bin hinter Frauchen hergerast, dass die Brocken nur so flogen. Klar hab ich sie gekriegt!!!Und auch noch einen Pokal!!!Und eine Urkunde!!!Das war ein toller Tag!
Eigentlich sind die Tage immer toll, wenn wir was machen. Je mehr ,desto besser! Ich darf schon Agility probieren, Tricks mit Klicker lernen – ich kann schon rollen, Tach sagen, bellen und Frauchen auf den Rücken springen - , Bälle holen, neben Frisbeescheiben her rennen und sie fangen, im Wasser spaddeln, Kühe (leider) nicht zusammentreiben,…und am besten ist es, wenn ich mit meinem Freund Idefix spielen darf. Dann lachen immer alle. Idefix ist nämlich ein Manchesterterrier und sieht sehr elegant aus. DER kann laufen!!! Aber ich krieg ihn IMMER und dann nagle ich ihn mit meiner Pranke am Boden fest und knabbere ein wenig an ihm…
So,nun muss ich mal wieder Frauchen auf Trab bringen. Die sitzt mir hier doch etwas zu entspannt auf dem Sofa. Ich werde mich mal anschleichen und dann mit einem Satz von hinten über die Lehne auf sie drauf springen…..HHHUUUUUAAAAHHHHH!!!!!
So,Brigitte,das war´s erstmal,später mehr!

Dein Chaoscattle Joe



Besucherzaehler